Teleskopgabeln für automatische Lagersysteme (AS/RS)

„Automated Storage and Retrieval-Systems (AS/RS)“ sind automatisch gesteuerte Systeme zur Ein- und Auslagerung von Produkten in Verteilerzentren, Lagern oder Produktionsanlagen.
Das automatisierte Lager wurde in den 1960er Jahren entwickelt und ist eines der effizientesten und ausgereiftesten Warenlagersysteme, die derzeit verfügbar sind. Die Waren werden mit Hilfe einer speziellen Software strategisch bedarfsgerecht und ohne menschliches Zutun transportiert.
Die meisten Automatiklager werden für das Palettenhandling eingesetzt. Bei einer typischen Konfiguration ist das Regal in einfacher, doppelter oder dreifacher Tiefe ausgeführt, mit schmalen Gängen zwischen den Regalen selbst, die einem Regalbediengerät das Fahren auf einer speziellen Metallschiene am Boden ermöglichen.
Teleskopausrüstung von LHD S. p. A. Das Load Handling Device, oder einfach die „Teleskopgabel“ fährt in das Palettenfach und unter die Palette, nimmt sie auf und legt sie auf dem Hubschlitten des RBG in der Gasse ab.

ARES 65

  • Standard length: from 400 mm to 2600 mm
  • Stroke: from 445 to 2750 mm
  • Load: up to 1.000 kg (on each fork)

SPIDER

  • Standard lenght: from 1200 mm to 1550 mm
  • Stroke: from 1250 mm to 1550 mm
  • Load: up to 100 kg

CRAB

  • Standard lenght: from 1200 mm to 1550 mm
  • Stroke: from 1250 mm to 1550 mm
  • Load: up to 100 kg

LHD TRANSFER

  • Standard length: from 1200 mm to 1550 mm
  • Lifting stroke: from 75 to 150 mm
  • Load: up to 1000 kg

ADJUSTABLE INTER-AXIS SYSTEM

  • Standard length: from 500 mm to 3000 mm
  • Distance between forks: 300 mm to 3000 mm